VapeOne: Der kleine Küchenhelfer von Sedia

Als Einrichtungsland für Küchen stehen wir seit jeher für Qualität. Unsere kooperierenden Marken sind in der Branche schon lange bekannt und stehen für Individualität und Innovation. So beschäftigen wir uns in diesem Zuge heute mit einem kleinen Küchenhelfer der Marke Sedia, der das Potential Ihrer Dunstabzugshaube auf 100 Prozent erhöht! Wenn Sie sich einen Überblick über unsere Dunstabzugshauben verschaffen wollen, haben wir außerdem in unserem Blog noch zwei Artikel über Arten von Dunstabzugshauben:

Geringerer Energieverbrauch und mehr Abzugsleistung

Abzugshauben haben ohne Hilfsmittel keine Möglichkeit, 100 Prozent des entstehenden Dampfes abzusaugen. Das liegt ganz einfach daran, dass der abziehende Dampf unkontrolliert nach oben aufsteigt und so nur bedingt in das Einzugsfeld des Abzugs gelangt. So laufen je nach Konstruktion der Küche immer noch Scheiben an oder Wände können durch häufig anlagernden Wasserdampf Farbe oder gar Form verlieren.

Über dieses Problem hat sich Sedia Gedanken gemacht und den VapeOne entworfen. Das kleine Helferlein, bestehend aus Silikon, wird dabei einfach zwischen Deckel und Topf gehängt und durch die kleinen Öffnungen an einer Seite wird der Dampf ganz gezielt in eine Richtung gelenkt. Eine sehr einfache Idee mit einer sehr großen Wirkung. Gerade bei Muldenlüftungen oder Kopffreihauben ist die Effizienz deutlich höher.

Das sorgt für weniger Energieverbrauch, da der Abzug auf niedriger Stufe laufen kann. Schließlich muss nicht so stark angesaugt werden, wenn der Dampf ohnehin schon genau in die richtige Richtung zieht.

Nachgebendes Silikon dichtet den Topf ab

Oft muss bei einem wackelnden Topfdeckel dieser immer mal wieder angehoben werden, um den entstandenen Dampf entweichen zu lassen. Das sorgt dafür, dass keine konstante Hitze im Topf entstehen kann. Gerade bei Gargerichten ist das fatal, da eine konstante Temperatur der Schlüssel für eine gute Kochqualität ist. Durch den VapeOne von Sedia weicht der Dampf dosiert aus dem Topf, sodass der Deckel vor Druck nicht mehr wackelt und somit auch keinen Krach mehr macht. Das Silikon wird durch die Wärme so flexibel, dass der Rand perfekt verschlossen wird und der Dampf nur an den vorgesehenen Stellen entweicht.

Wie gesagt: Eine einfache Erfindung, aber eine, auf die viele Kochliebhaber sicher gewartet haben. Den Ring gibt es in verschiedenen Größen, sodass für jeden Topf die richtige Größe dabei ist.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.