Mit Käse überbacken wird (fast) alles lecker – nur die bräunlich-angebrannten Rückstände im Backofen nach der Schlemmerei schmecken uns überhaupt nicht. Wir verraten, mit welchen Tipps und Tricks Blech und Ofen wieder strahlen wie neu!
Keime und Bakterien lauern auf den berührten Oberflächen, Flecken und Essensreste stören den makellosen Eindruck. Doch welche Oberflächen benötigen welche Behandlung? Wir haben die wichtigsten Informationen und Tipps für die gängigsten Materialien zusammengetragen, damit Ihre Küche lange Teil Ihres Lebens bleibt.
Beim Hausbau oder der der Modernisierung der Küche kommt irgendwann unausweichlich die Frage nach der geeigneten Vorratshaltung auf. Neben dem zur Verfügung stehenden Platz können noch weitere Faktoren Ihre Wahl beeinflussen. Wir stellen die Vor- und Nachteile beider Optionen vor, um Ihnen Anhaltspunkte für die Entscheidungsfindung zu geben.
Ohne eigene Erfahrungen oder Berührungspunkte wird der Dampfgarer mitunter etwas skeptisch beäugt: Braucht man das? Wofür ist so ein Gerät überhaupt gedacht? Ist ein Dampfgarer etwas für mich? Nun, wenn herrlicher Geschmack, gesundheitliche Vorteile und einfache Bedienung für Sie von Bedeutung sind, ist ein Dampfgarer sogar wie für Sie gemacht!
Die Küche ist einer der Orte, an dem viele auf einen hohen Grad an Hygiene setzen. So wird mit Nahrungsmitteln hantiert, Essen gelagert und auch Müll verstaut. Grundsätzlich ist deshalb eine saubere Küche ein Muss. In der Realität gestaltet sich dies jedoch nicht immer so einfach, da ungünstige Konstruktionen die Reinigung erschweren. Wir nehmen uns zwei grundlegende Küchenregeln zur Brust und passen die Ausstattung daran an.
Als Einrichtungsland für Küchen stehen wir seit jeher für Qualität. Unsere kooperierenden Marken sind in der Branche schon lange bekannt und stehen für Individualität und Innovation. So beschäftigen wir uns in diesem Zuge heute mit einem kleinen Küchenhelfer der Marke Sedia, der das Potential Ihrer Dunstabzugshaube auf 100 Prozent erhöht!
Alles wird digital: Der Arbeitsplatz, das Auto und ganz besonders das Wohnzimmer. Insgesamt geht der Trend in Richtung Smart Home. Ein Raum ist von dieser Digitalisierung nicht im Herzen getroffen: Nämlich die Küche. Die Küche ist ein Ort für Familientreffen, für das Empfangen von Gästen, für das Feiern von Partys und natürlich für das Zubereiten des täglichen Essens. Wie weit geht also die Digitalisierung in der Küche bereits? Wir haben uns mit dem vorangehenden Schritt befasst, der interaktiven Küchenplanung. Was ist das und ist es wirklich notwendig?
Hightech ist für viele ein Muss. Auch in Küchen ist das schon seit Jahren möglich: Der Herd kann über Wlan gesteuert werden oder die Spülmaschine meldet sich per SMS wenn sie fertig ist. Der Unterschied zu anderen Bereichen, in denen die Digitalisierung Einzug hat: Die Küche ist eine kleine Werkstatt der Leidenschaft, die sich dieser Bewegung gerne widersetzt.
Kitchens for life, made in Germany! Mit diesem Slogan ist Schüller Küchen ein Hersteller für Küchen, der international agiert. Besonders das Achten auf Qualität und Design lassen Schüller hervorragen. Als einer unserer Partner stellen wir das Unternehmen im Folgenden vor und erklären, wieso Schüller der perfekte Partner für uns ist.
Herkömmlicherweise werden Vollautomaten als „Kaffeemaschine“ beschrieben. Diese Definition ist jedoch nicht ganz korrekt. So beschreibt der Name Kaffeemaschine wirklich nur die Möglichkeit, Kaffee zuzubereiten. Ein Espresso-Vollautomat hingegen kann sowohl Espresso, als auch Kaffee liefern. Entsprechend sind also Espresso-Vollautomaten laut Definition die Geräte, die jegliche Kaffeevariationen zubereiten können. Aus diesem Grund haben wir im Folgenden festgehalten auf was bei diesen Maschinen geachtet werden muss.
Wir haben bereits viele verschiedene Lüftungsarten in unserem Blog behandelt. So haben wir uns die Vor- und Nachteile eine Kopffreihaube angeschaut und auch eine Muldenlüftung haben wir in einem Artikel bereits genauer beleuchtet. Nun ergänzen wir diese Reihe mit einer anderen, noch nicht erläuterten Art von Lüftungssystemen: Dem Tischlüfter. Edel im Design und zugleich hoch funktional zeichnet sich eine Tischlüftung in vielerlei Hinsicht aus. So ist es nicht nur zum Kochen optimal, sondern hilft auch bei Partys. Wie erklären wir im Folgenden.
Wein ist seit Jahrhunderten als edler Tropfen anerkannt. So begoss man damit nicht nur abgeschlossene Geschäfte im alten Rom, auch heute noch dient Wein zum Beispiel als sinnbildliche Darstellung des Blut Christi. Und davon abgesehen gibt es so viele verschiedene Geschmäcker zu entdecken, dass eine wahre Kultur darum entstanden ist. So ist es heute kein Problem mehr, die wertvollen Flaschen optimal zu lagern, um das Beste aus dem Wein herauszuholen. Der Weinklimaschrank sorgt für die optimale Temperatur, die optimale Helligkeit und die optimale Liegeposition. Was es damit alles auf sich hat erklären wir im Folgenden.
1 von 2