• Es kann derzeit vereinzelt zu Lieferverzögerungen kommen
  • In dringenden Fällen fragen Sie bitte konkrete Versandtermine an.

Pflege Silgranit-Spüle

Hygienische und tiefenreine Pflege Ihrer Silgranit-Spüle

Um die Pflege Ihrer Silgranit-Spüle richtig anzugehen, benötigen Sie nicht viel. Denn die widerstandsfähigen, hygienischen und langlebigen Silgranit-Spülen von BLANCO sind sehr pflegeleicht und geben Verschmutzungen und Verfärbungen keine Chance. Dennoch hinterlassen Schmutzablagerungen, Fett, Kalk und färbende Lebensmittel Spuren in Ihrer Silgranit-Spüle, die es zu beseitigen gilt. Die gute Nachricht ist: Silgranit gehört zu den härtesten Formen des Granit, wodurch an Ihrer Spüle wenig Verfärbungen oder Kratzer haften bleiben. Die Oberfläche der Silgranit-Spülen ist trotzdem so glatt und weich, dass Bakterien einfach weggespült werden können und Sie immer eine hygienische Spüle haben.

Gegen Kalk, Verfärbungen und Schmutz: Die richtige Politur wirkt wahre Wunder

Die Pflege einer Silgranit-Spüle ist zwar notwendig, aber sehr überschaubar. Denn durch die optimierte Oberfläche werden die meisten Bakterien mit Wasser in den Ausguss gespült. Auch Verfärbungen kommen eher selten vor. Um diesen hochwertigen Standard zu halten, eignet sich für die richtige Pflege Ihrer Silgranit-Spüle unsere spezielle Spülenpolitur besonders gut. Tief sitzende Kalkablagerungen, die bereits Verfärbungen – vor allem in weißen und schwarzen Silgranit-Spülbecken – hinterlassen haben, werden mit dieser Politur spielend leicht entfernt.

Um die langlebige Qualität Ihrer Silgranit-Spüle zu erhalten, sollten Sie neben der täglichen Reinigung eine regelmäßige Tiefenreinigung mit unserer Spülenpolitur vornehmen. Hierfür können Sie die Politur mit einem feuchten Schwamm oder Mikrofasertuch einreiben und über Nacht einwirken lassen. Die mikrofeinen Polierkörner können dabei ihre Arbeit tun und die Pflege Ihrer Silgranit-Spüle mit einer porentiefen und vor allem materialschonenden Reinigung optimieren.

Um ganz sicher zu sein, auch wirklich jede Form von Schmutz in der Küche professionell zu beseitigen, empfehlen wir unser Reinigungs-Set. Dieses enthält ein spezielles Edelstahl-Pflegespray, unseren bewährten Schaumreiniger, ein Pflegeprodukt für Ihr Glaskeramik-Kochfeld sowie einen universellen Küchenreiniger.

Bewährte Hausmittel für die tägliche Pflege Ihrer Silgranit-Spüle

Ist die Tiefenreinigung mit der Spülenpolitur abgeschlossen, bleibt Ihre BLANCO-Silgranit-Spüle lange Zeit widerstandsfähig und gepflegt. Kommen aber im Alltag unschöne Flecken hinzu, helfen auch Hausmittel, um Ihre Spüle richtig zu reinigen:

  • Metallabrieb durch Töpfe, Pfannen und Auflaufformen hinterlassen – vor allem bei weißen BLANCO-Spülen oder Spülen im Beton-Style unschöne, schwarze Schlieren. Diese sollten Sie gleich mit etwas Speiseöl und einem nassen Spülschwamm oder Mikrofasertuch entfernen.
  • Fettablagerungen nach dem Abwaschen entfernen Sie am besten mit einem handelsüblichen Spülmittel. Die enthaltenden Tenside binden Schmutz und Fett und sind neben der Spülenpolitur bei der Pflege Ihrer Silgranit-Spüle ein verlässlicher Helfer.
  • Sie haben vergessen, Ihre Spüle nach dem Abwaschen trocken auszuwischen? Dann können Sie kleinen Kalkflecken sofort mit etwas Essig auf den Leib rücken. Hierfür einfach ein Drittel Apfelessig mit zwei Dritteln Wasser mischen und mit einem Spülschwamm über Ihre Silgranit-Spüle reiben. Der Essiggeruch verfliegt sofort und Ihre Spüle glänzt wieder!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.